Kontaktdaten

  • +49 (0) 2473 / 928723
  • +49 (0) 2473 / 928725
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Völlesbruchstrasse 17 52152 Simmerath Deutschland

Beschichtungen

Als Lohnbeschichter versuchen wir den Wünschen der Kunden gerecht zu werden. Dabei hat die Voss GmbH seit Firmengründung in den 80er Jahren stets die Angebotspalette erweitert. Industrielle Kunden machen bei uns den weitaus größten Anteil aus, und so sind funktionale Oberflächen stärker nachgefragt als rein optische Aufwertungen. Folglich sind die Qualitätsmerkmale in der Regel in Form von Spezifikationen gefasst auf deren Einhaltung wir bei der Umsetzung kontinuierlich achten müssen.

Wir haben uns als „verlängerte Werkbank“ insbesondere für die Gummiindustrie etabliert. Dabei sind Haftvermittler sowie Gleitlacke nachgefragt.

Haftvermittler:

Hierbei handelt es sich um Bindemittel, die sowohl wasser- als auch lösemittelbasiert sein können. Es gibt Lösungen die nur mit einer Schicht auskommen, wobei 2-Schicht-Systeme bestehend aus Primer und Cover gängiger sind. Alle diese genannten Produkte haben jedoch eine Funktion: Eine starke Bindung zwischen dem Elastomer und dem Substrat (Metall oder Kunststoff) während des Vulkanisationsprozesses herzustellen. Die Endprodukte sind oftmals Dichtungen oder schwingunsgdämpfende Elemente. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie HIER.

Gleitlacke:

Gleitlacke verleihen der Oberfläche eine neue Charakteristik und kommen oftmals dann zum Einsatz wenn Reibung minimiert werden soll. Auch diese Lacke können sowohl wässrig oder auch lösemittelhaltig sein. Manche Produkte lassen sich mit Farbstoffen einfärben, so dass neben der Funktion auch ein optisches Unterscheidungsmerkmal geschaffen werden kann. Für die Lebensmittelindustrie setzen wir Produkte ein, die Freigaben besitzen (NSF, KTW, etc.). So können bei uns bearbeitete Dichtungen z.B. auch in Trinkwasserarmaturen verbaut werden. Weiter Informationen finden Sie HIER.